cq cq cq de DL0EFA cq cq cq de DL0EFA pse k

5. Dampfloktreffen 2013


05. - 07. April 2013 in Dresden


Ein Beitrag von Adrian Brestrich, DO2BAC

Hallo Funkfreunde,

hier ein kurzes Statement von der EFA-Clubstation DFØBAU zum 5. Dampfloktreffen in
Dresden, welches vom 05. - 07.04.2013 statt fand.

Wie jedes Jahr, waren auch wir von der EFA-Clubstation DFØBAU wieder mit am Start
und unterstützen die Clubstation DLØEFD bei ihrer Arbeit so gut wir konnten. Mit da-
bei waren Detlef (DL8DWL), Fred (DL1VFR), Adrian (DO2BAC) mit Freundin Stephanie.

Am 06.04.2013 ging es mit dem Zug frühmorgens von Bahnhof Wilthen bei leichtem
Eisregen und gefühlten Minusgraden los. Wir hatten aber mit dem Wetter Glück,
denn in Dresden war es nicht ganz so kalt und regnerisch. Nachdem wir aus dem Zug
ausgestiegen waren holte uns Wolfgang (DL5MM) gleich mit seinem PKW am Bahnhof
ab.

Wir waren noch vor der Eröffnung des Festgeländes da und konnten sogleich die Funk-
station von DLØEFD ansteuern, um von dort aus den Betrieb auf KW (SSB/CW/Digital)
und UKW (Phonie) aufzunehmen. Wie jedes Jahr war das 5. Dresdener Dampfloktref-
fen wieder sehr gut besucht. So hatten es auch einige „fremde“ und „nichtfremde“
Funkamateure geschafft, die Funkstation DLØEFD zu besuchen und auch mal Betrieb
zu machen. Hier nochmal vielen Dank an Fernando (DH5FB), welcher direkt von Arbeit
(Fernfahrt aus Birmingham/UK) zu uns fand und in CW auf KW und UKW in die Luft
ging.

Wir hatten dieses Jahr auch einen besonderen Gast - Emile (LX1LE) er ist Präsident
des luxemburgischen FIRAC-Landesverbandes.


  einige Teilnehmer: v.l.n.r.

Foto: F. Rätze

1.
2.
 

Wolfgang Hunger
Adrian Brestrich
 

DL5MM
DO2BAC
 

3.

4.

Stephanie, (Freundin von
DO2BAC)
Detlef Rämsch

-

DL8DWL


Für das leibliche Wohl sorgte der Verein IG Bahnbetriebswerk DD-Altstadt e.V. aus
der Gulaschkanone und es schmeckte wieder wie immer ganz ausgezeichnet. Vielen
Dank!

Nach getaner Arbeit an der
Funkstation DLØEFD traten
wir gegen 16:30Uhr wieder
die Heimreise nach Wilthen
an.

An dieser Stelle bleibt mir
nur noch einmal ein herz-
lichen Dank an alle Beteilig-
ten zu sagen, und auf ein
hoffentliches Wiedersehen
im nächsten Jahr.

Die Dampflok 50 3616 - 5


tnx fer nice qso vy 73 55 es best dx hpe cuagn gb sk

[Home / Aktuell] [Wir über uns] [Kalender] [Aktivitäten] [Treffen] [FIRAC-Kongresse] [Deutschlandtreffen] [Sachsentreffen] [Dampfloktreffen] [HAM RADIO] [Funkertreffen in OE] [Diplome] [Zeitschrift] [Newsletter] [Publikationen] [Archiv] [Links] [Impressum]